Beratung

Planung

Ausführung

Herzlich willkommen bei der Firma

                                Fachbetrieb für Industrieböden und Betonsanierung

Über uns

Die Firma mKm Bautenschutz ist ein renommierter Komplettanbieter für Fußbodenbau und  Betoninstandsetzung. Fundiertes Know-how und langjährige Erfahrung bilden die Grundlage für individuelle Beratung, höchste Qualität und Flexibilität.

Als Fachbetrieb bieten wir Ihnen höchste Qualitätsstandards bei gleichzeitiger Minimierung von                 Betriebsunterbrechungen während der Verlegung unserer Industrieböden. Schon nach wenigen Stunden sind unsere beschichteten Böden wieder voll belastbar. Egal ob in Produktionsbereichen, im Handel, in Verwaltungen, in der Auto- und Metallindustrie, Lagerhallen, in der Lebensmittel- und Pharmaindustrie oder sonstigem Gewerbe  wir finden den passenden Boden    ........lesen Sie mehr!

 Industriebodenbeschichtung

Bodenbeschichtungen

Industrieböden sind verschiedenen mechanischen, thermischen und teilweise auch chemischen Belastungen ausgesetzt. Auch Sonneneinstrahlung oder Wettereinflüsse bei teilweise offenen Arbeitsflächen kommen hinzu.

 

Zum Schutz gegen Abrieb oder Beschädigungen durch mechanischen Belastungen und Wettereinflüsse ist eine Industriebodenbeschichtung für den Boden die Grundvoraussetzung für die Langlebigkeit ihres Fußbodens.

 

Allein die Tatsache das sich Fußböden die mit einer Industriebodenbeschichtung überarbeitet wurden nicht mehr saugfähig sind, stellt eine wesentlich einfachere Reinigung solcher Böden sicher. Zusätzlich erhalten Sie gerade bei alten Böden eine optische Aufwertung dadurch und steigern somit gleichzeitig den Wert einer Immobilie.

 

Industriebodenbeschichtungen zeichnen sich zusätzlich dafür aus, dass in Produktionsbetrieben wie Bäckereien, Metzgereien oder anderen Lebensmittelbereichen eine notwendige Rutschsicherheit erreicht wird, die von den jeweiligen Berufsgenossenschaften für Sicherheit am Arbeitsplatz vorgegeben werden.

 

Ebenfalls sorgen Bodenbeschichtungen im Bereich des Gewässerschutzes wie z.B. an Mineralöllagern, Tankstellen sowie in Chemibetrieben dafür, dass keine schädlichen Medien über den Beton ins Grundwasser gelangt.

 

Große Anwendung sowie hohe Vorteile finden ableitfähige Bodenbeschichtungen in der Elektroindustrie als auch in der Automobilindustrie. Industriebodenbeschichtungen stellen somit für moderne Fußböden die Grundlage für absolute Funktionalität.

 

Parkhausbeschichtung

Parkhausbeschichtungen

Parkhäuser oder Tiefgaragen sind sehr starken Belastungen ausgesetzt. Zum einen müssen die Bodenplatten vor schädigenden Medien wie Wasser, Chloride, Kraftstoffe, Öle oder Batteriesäuren geschützt werden und zum anderen werden die Betonböden durch die Befahrung mit Kfz und aufliegendem grobem Schmutz stark belastet.

 

Des weiteren entstehen in Betonböden Risse aufgrund von Spannungen. Diese Risse werden durch entsprechende Beschichtungssysteme überbrückt und dadurch vermieden.

 

Eine Beschichtung ihrer Bodenfläche, würde somit deren Werterhaltung unterstützen und gewährleistet somit eine lange Schutzfunktion für den darunter liegenden Beton. Außerdem wird besonders in der kalten und nassen Jahreszeit die Trittsicherheit für die Parkplatznutzer durch eine Parkhausbeschichtung gewährleistet. Durch eine Parkhausbeschichtung verlängern sich die Lebendauer ihrer Immobilie enorm und erspart Ihnen langfristig teure Sanierungskosten.

 

Des weiteren empfehlen wir Parkhausflächen regelmäßig durch Besichtigungen der Flächen zu warten. In diesem Zuge werden Beschädigungen unmittelbar festgestellt und gleichzeitig beseitigt, bevor Schäden überhaupt erst entstehen. Gerne bieten wir Ihnen einen Wartungsvertrag für ihr Objekt an.

 

 

Betoninstandsetzung

Betoninstandsetzung

Stahlbeton ist besonders häufig von einer notwendigen Betonsanierung betroffen. Der Grund, durch Sauerstoff und Wasser beginnt innerhalb des Betons eine chemische Reaktion, die Carbonatisierung. Früher oder später beginnt deshalb die in Stahlbeton enthaltene Armierung zu rosten. Derart beeinträchtigter Stahlbeton zeigt häufig Risse und aufgeplatzte Stellen.

Für die Betoninstandsetzung empfiehlt sich dann meist zunächst die Entfernung des bereits geschädigten Materials. Zudem empfiehlt sich eine Entrostung. Vor allem dann, wenn die Schäden bereits stark ausgeprägt sind.  

 

Nicht nur bei Stahlbeton, sondern auch bei anderen Arten des Baustoffs sind Risse im Material ein typisches Zeichen für Alterungsprozesse. Eine zeitnahe Betoninstandsetzung ist hier sinnvoll, damit keine Schadstoffe eindringen können. Je nach Tiefe und Größe der Risse empfehlen sich unterschiedliche Werkstoffe zur Behebung. Zementleim lässt sich bei sehr breiten Rissen einsetzen. Epoxidharze oder Polyurethan Harze kommen dagegen eher bei kleinen Rissen zum Einsatz.

 

Auch wenn, wie erwähnt, Alterungsprozesse bei Beton natürlicherweise geschehen, können Sie dennoch zu einem gewissen Grad vorbeugen. Ein spezieller Schutzanstrich kann dafür sorgen, dass das Material vor den unterschiedlichen Umwelteinflüssen geschützt wird und entsprechend weniger stark abgenutzt wird. Die Verwendung eines solchen Anstrichs empfiehlt sich direkt nach einer durchgeführten Betonsanierung.

 

 

Oberflächentechnik

Oberflächentechnik

Um Betonflächen vor Ausführung einer Beschichtung vorzubereiten, kommen Oberflächentechniken wie Kugelstrahlen, Fräsen, Diamantschleifen, Sandstrahlen oder Wasserhochdruckstrahlen zum Einsatz.

Durch oben genannte Oberflächentechnik werden Verschmutzungen sowie lose Zementschichten an der Oberfläche entfernt um eine ausreichende Haftung zwischen Beton und Beschichtungssystem sicher zu stellen.

Zusätzlich können glatte Betonflächen durch die entsprechenden Möglichkeiten aufgeraut werden, um eine höhere Rutschklasse zu erzielen.

 

Durch unsere Laser gesteuerten Maschinen wird der frisch eingebaute Beton mit hoher Ebenheit abgezogen, um zu einem späteren Zeitpunkt beim glätten der Betonflächen die geforderten Ebenheitstolleranzen zu erreichen.

 

Maschinelles glätten von Betonoberflächen sorgen für eine glatte und optimal verdichtete Betonoberfläche.

 

Die richtig gewählte Oberflächentechnik ist im wesentlichen entscheident für die gute Qualität eines Fussbodens oder einer Sanierung von bestehenden Böden.

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Copyright by mKm Bautenschutz GmbH